Vitamin C

 

Vitamin C zählt zu den wichtigsten und bekanntesten Substanzen in der Mikronährstoffmedizin und es gibt viele Indikationen für dessen Anwendung. Da die Wirkung von Vitamin C bei Einnahme in Tablettenform begrenzt ist, hat sich die Infusionstherapie mit hohen Dosen durchgesetzt. Als Anwendungsbeispiele für eine Hochdosistherapie mit Vitamin C allein oder in Kombination mit anderen Substanzen sind zu nennen: Onkologie (Vorbeugung und Behandlung), Allergien, Arteriosklerose, Leberschutztherapie, Cholesterinsenkung, Glaukom, Gichtanfall, Alterungsprozesse, bakterielle und virale Infekte, Raucherentwöhnung, Leistungssport. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.