Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Myers Cocktail

 Hierbei handelt es sich um ein Therapiekonzept, das ursprünglich der im Jahre 1984 verstorbene Arzt John Myers aus Baltimore/USA angewendet hat. Myers überlegte, dass er durch die i.v.Gabe von Mikronährstoffen das Verdauungssystem umgehen und dadurch die Blutspiegel dieser Stoffe stark erhöhen könne. So würden die Nährstoffe vermehrt in die Zellen und insbesondere in die Mitochondrien gepresst,wo sie aktiv sind. Nach dem Tod Myers' setzte Dr. Alan Gaby diese Therapie fort. Dieser Cocktail wird heute weltweit von vielen Ärzten- allein in den USA sind es mehr als 1000- in verschiedenen, individuell modifizierten Formen angewendet, so auch von uns. Bewährte Indikationen des Myers' Cocktails sind: Chronisches Müdigkeitssyndrom (Burn-out-Syndrom), Depression, Multiple Sklerose, Asthma,Herzschwäche, Blasenentzündungen, Arteriosklerose, Heuschnupfen, akute Infekte, Rekonvaleszenz von Leistungssportlern, Verbesserung von Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Myers Cocktail wurde u.a. auch von Michael Jackson angewandt um Energie aufzutanken, wie die Los Angeles Times berichtete.