Michael Seidel

geboren 1976 in Leipzig

Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig von 1996 bis 2004

2004 – 2008 Assistenzarzt für Urologie Klinik für Urologie, Asklepios Klinik Weißenfels/Hohenmölsen

2008 - 2010 Assistenzarzt für Urologie  Klinikum St. Georg, Klinik für Urologie  mit Betreuung der Kontinenzsprechstunde

2010 Facharztprüfung mit Anerkennung:  Facharzt für Urologie

2010 – 2011 Facharzt für Urologie Klinikum St. Georg, Klinik für Urologie

2011 – 2012 angestellter Facharzt in der urologischen Praxis     Dr.med.A.Iraki, Leipzig      

2012 - 2019 Oberarzt in der Klinik für Urologie der Asklepios Klinik Weißenfels

Qualifikationen

Fachkunde für Strahlenschutz: Röntgendiagnostik der Nieren und ableitenden Harnwege

Sonographie: Grund-/Aufbau-/Abschlußkurs, DEGUM zertifiziert

psychosomatische Grundversorgung